In der menschlichen Stimme steckt viel mehr, als das heutzutage weit verbreitete genuschelte Wort. Unsere Stimme drückt alles aus, oft unbemerkt von uns Selbst - aber bemerkt von Anderen. Wer seine authentische Stimme entwickelt und entfaltet wird gehört, erfährt Erleichterung im Ausdruck und stärkt seinen natürlichen Klang. 

 

- Was ist das Authentic-Voice-Stimmtraining?

 Das Authentic-Voice-Stimmtraining fördert und begleitet die Entwicklung und Entfaltung der menschlichen Stimme, basierend auf einer ganzheitlichen Lehrmethode. Dabei orientiert es sich an den individuellen körperlichen und stimmlichen Bedürfnissen des Menschen. Um diese Bedürfnisse besser wahr nehmen und stillen zu können unterteilt dass Authentic-Voice-Stimmtraining die Arbeit an der Stimme in vier Elemente:

Atmung, Stimme, Körper, Intuition.

Die "ASKI-Elemente"!

 

 

- Wer hat das Authentic-Voice-Stimmtraining entwickelt?

Ich selbst entwickelte dieses Stimmtraining in den letzten Jahren. Nach meiner Pop und Musical Ausbildung in früherer Zeit, meiner Karriere als A-cappella-Sängerin und nach der Ausbildung zum integrativen Stimmtrainer traf ich immer wieder auf Schüler, bei denen weder die eine noch die andere Methode die ich kannte half. Ich beschäftigte mich mit Magreet Honig ("Der freie Ton"), mit Complete Vocal Technique, mit Obertongesang, mit Atemtechnik nach Ilse Middendorf ("Der erfahrbare Atem") etc. etc. etc.. Viele Einzelstunden mit meinen Schülern nahm ich auf Tonband auf, um hinterher feststellen zu können was genau der Stimme geholfen hatte und was nicht. Auch machte ich mit meiner eigenen Stimme zahllose Experimente. Ich machte Aufnahmen mit verdickten Stimmbändern und forderte meine Stimme gelegentlich bis zum Äußersten. Auf dieser Reise entwickelte ich die Unterteilung in die vier Elemente Atmung, Stimme, Körper und Intuition und entwarf Übungskataloge für alle Elemente. Die Arbeit besteht darin, diese Elemente auf ihrer Ebene zu verbessern und dann zusammen zu fügen. 

 

Warum Authentic-Voice-Stimmtraining?

- Um die eigene authentische Stimme kennen zu lernen und weiter zu entwickeln

- Um gehört und verstanden zu werden

- Um den Klang der eigenen Stimme loslassen und genießen zu können.